• Produktionsoptimierung in der Fertigung

Ist Ihr Unternehmen einem immer höheren Kostendruck ausgesetzt und Sie möchten die Durchlaufzeiten und Bestände reduzieren?

Möchten Sie die Effizienz und Qualität Ihrer Produktion steigern, sind sich aber bezüglich der optimalen Lösung unsicher?

Werden Ihre Produkte nicht termingerecht gefertigt?

Produktionsoptimierung mit Lean Production

Die Fabrik der Zukunft ist smart und effizient. In der Produktionsoptimierung decken wir nach einer kurzen gezielten Ursachenanalyse Schwachstellen in den Abläufen auf. Wir analysieren die Gründe warum Sie Ihre Zielkriterien, wie eine Lieferfähigkeit über 90%, kurze Durchlaufzeiten und geringe Bestände nicht erreichen.

Nach der Konzepterstellung leiten wir zusammen mit dem Kunden den Optimierungsprozess schnell und effizient ein. Unsere Lösungs- und Umsetzungsperformance ist von kurzen Umsetzungszeiten geprägt. Der Projekt-ROI profitiert von unserem Erfahrungsschatz in den Bereichen physische Produktionsoptimierung, Produktionssteuerung, Lean-Production und Industrie 4.0.

Gemba nahe Produktionsoptimierung
Gemba nahe Produktionsoptimierung

Lean Produktion Ansatz - The Toyota Way

Der Lean Production-Ansatz zielt auf schlanke und effiziente Prozesse in der Produktion ab. Methoden wie Kaizen, Wertstromanalyse und Engpasssteuerung helfen uns, Schwachstellen in der Produktion zu finden. Zur Umsetzung dieser schlanken Produktionsprozesse optimieren wir die Arbeitsplätze und die Montagereihenfolge Ihres Unternehmens. Zum Erlangen einer beruhigten Produktion arbeiten wir Gemba-nah mit Methoden wie Wertstromdesign, Heijunka, Nivellierung, Produktionstaktung und Arbeitsplatzgestaltung. Durch systematische Rüstzeitreduzierung und Optimierung Ihrer Rüstvorgänge mit Hilfe von SMED helfen wir Ihnen zusätzlich Ihre Bestände, Durchlaufzeiten und Kosten zu verringern und eine flexible Anlagenverfügbarkeit zu erreichen.

Eine Produktionsoptimierung lässt sich in der Regel nicht von einer begleitenden Logistikoptimierung und Optimierung der Produktionssteuerung abgrenzen. Denn die Logistikprozesse, wie auch die ERP-Steuerung, haben einen starken Einfluss auf die Effizienz der Produktion.

Nach der Schwachstellenanalyse leiten wir den Optimierungsprozess in der Produktion schnell und effizient ein.

Nutzen eines Produktionssystems

Integration von Lean und ERP - in der heutigen Zeit ein MUSS!

Neben der Optimierung der physischen Gemba-nahen Prozesse haben auch die Informationsprozesse der Produktions- und Logistiksteuerung einen starken Einfluss auf den Erfolg einer Produktionsoptimierung. Entgegen dem früheren Lean Production Ansatz alles auf einfachste schlanke Prozesse zu reduzieren, lässt sich heute das Element Produktionssteuerung im PPS-System des ERP-Systems nicht abgrenzen. Auch im Bereich Produktionssteuerung verfügen wir über ein breites Lösungssortiment zum Beispiel beim Einsatz von hybriden Steuerungsverfahren.

Workshops, Seminare und Coaching

_____________________________________

Den optimalen Auf- und Ausbau von Kompetenzen verschiedener Zielgruppen unterstützen wir mit firmenspezifischen Trainings oder offene Seminare zu den Themen:

    Für einen nachhaltigen Wissenstransfer bieten wir praxisnahes Coaching oder Umsetzungs-Workshops direkt in Ihrem Unternehmen an.